Hochwasser 2021 - Direkthilfe statt Spielzeug- Kisten zählen

Wir wurden gestern gefragt, für welchen Zweck wir dieses Mal sammeln mit unserer Spielzeugkiste.
Grundsätzlich und ganzjährig immer für die Leipziger Familien, die es finanziell jetzt nicht so dicke haben und sich über jede Form von Spielsachen für die Kinder freuen.
Ab und zu haben wir dann noch für einen weiteren guten Zweck gesammelt und je Kiste etwas als Finanzpartner Leipzig gespendet... dies im Regelfall für Einrichtungen, welche sich sozial engagieren, etwas für Kinder und Familien tun oder auch Hilfe bei schweren Krankheiten leisten.
Das Hochwasser hat nun viele Bereiche Deutschlands getroffen, viele Familien mussten Ihre Wohnungen und Häuser verlassen. Wo fängt man da an zu helfen?
Wir haben uns, da eher schnelle Hilfe notwendig ist und wir nicht erst die Kisten zählen wollen, die zusammenkommen, dafür entschieden, diesen Jahr nicht zu zählen, sondern 250 EUR so zu spenden.
Die Hälfte geht dabei an die Familie des im Einsatz ums Leben gekommenen Feuerwehrmanns der Freiwilligen Feuerwehr Altena.
Die andere Hälfte geht auf das Spendenkonto der Stadt Hagen. Hier sind uns persönliche Berichte bekannt und wir hatten schon angedeutet, ein wenig helfen zu wollen.
23.07.2021




Zurück